Arzneimittel
Herstellerabschläge entlasten Krankenkassen

Instrument spart Milliarden ein

Ambulante Versorgung
Honorar für niedergelassene Ärzte steigt

Erweiterter Bewertungsausschuss hat über Vergütungserhöhung von rund 1 Mrd. Euro entschieden.

Rehabilitation
Bestimmung zur sozialmedizinischen Nachsorge angepasst

Maßnahmen sollen Antragsverfahren verbessern.

GKV-Finanzen
Morbi-RSA – weitere Gutachten beauftragt

Gutachten sollen Erkenntnisse liefern, die der Weiterentwicklung des Morbi-RSA dienen.

Institutionen im Gesundheitswesen
MDK und MDS – Prüfen für die Krankenkassen

Krankenkassen greifen oft auf unterstützende Gutachtertätigkeit der medizinischen Dienste zurück.

Gamsi-Telegramm
Herstellerabschläge haben sich bewährt

Abschläge sind seit Jahren stabil und entlasten Beitragszahlende.

Stetig aufwärts
Vergütung in der ambulanten Psychotherapie

Psychotherapeuten profitieren von der aktuellen Psychotherapie-Richtlinie.

Pflege
Demenz im Mittelpunkt

Aktion soll auf Situation erkrankter Personen aufmerksam machen.

Qualitätssicherung
Mindestmengen konsequent umsetzen

So kann die neue Regelung Wirkung entfalten.

Entlassmanagement startet
Nach dem Krankenhaus-Aufenthalt besser versorgt

Für ein strukturiertes Entlassmanagement gilt verbindliche Regelung.

Neue Regelung
Obduktions-Vereinbarung getroffen

Neue Vereinbarung soll dafür sorgen, die Obduktionsrate in Deutschland wieder zu steigern.

Fachtagung
Beraten, mobilisieren, fördern

Wie die Lebensqualität Pflegebedürftiger und pflegender Angehöriger verbessert werden kann.

Qualitätssicherung
Neue Prüfmöglichkeiten

Krankenhaus-Qualitätssicherungsdaten werden auf valide Datenbasis gestellt.

Telematik
Start des Online-Produktivbetriebs

Fachtagung informiert über die Erprobung des VSDM.

Ambulante Leistungen
Hilfsmittel-Verzeichnis

Produktgruppe "Inkontinenzhilfen" auf aktuellem Stand

Pflegeversicherung
Pflegeausbildung neu geregelt

Das Pflegeberufereformgesetz wurde vom Bundestag verabschiedet.