Telematik

Fachveranstaltung zum Start des Online-Produktivbetriebs

September 2017

Die Gesellschafter der gematik haben Ende Juni auf Basis umfangreicher Erprobungsergebnisse die Freigabe des Online-Produktivbetriebs des Versichertenstammdatenmanagements (VSDM) als erste Online-Anwendung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) beschlossen. Über die Details zur Erprobung wurde bereits ausführlich in der letzten Ausgabe von 90 Prozent informiert.

Am 26. Juli 2017 lud der GKV-Spitzenverband alle Krankenkassen sowie die Fachdienstbetreiber des VSDM zu einer Informationsveranstaltung ein. Auf der Veranstaltung wurde u. a. über den aktuellen Einführungsstand des VSDM, die krankenkassenrelevanten Ergebnisse der Erprobung und die daraus für den bundesweiten Rollout resultierenden Erkenntnisse informiert. Auch die Finanzierung der Telematikinfrastruktur war Thema, ebenso wie die Frage, was nach dem Online-Produktivbetrieb der Stufe 1 folgen wird.

Neben der Vorstandsvorsitzenden des GKV-Spitzenverbandes, Dr. Doris Pfeiffer, dem Geschäftsführer der gematik, Alexander Beyer, und dem Projektleiter VSDM, Dr. Christian Ummerle, informierten weitere Fachexpertinnen und -experten der gematik und des GKV-Spitzenverbandes über die aktuellen Entwicklungen. Alle Unterlagen zur Veranstaltung sind im Portal GKV-Dialog hinterlegt und im Fachbereich Telematik/IT-Management unter Telematik/Online-Produktivbetrieb (Stufe 1) abrufbar.